Spielmannszug Feuerwehr Ihlow
  Interview mit Hilke H.
 

Spielmannszug Feuerwehr Ihlow 

 

++++++++++++++Interview: Hilke H. 120709+++++++++++++ 


Name und Vorname, Alter:  Hilke Harms, 1


Seit wann im Spielmannszug Feuerwehr Ihlow?   im Oktober 2004 Mitglied geworden


Warum im Spielmannszug Feuerwehr Ihlow? 

„Damals war ich auch schon bei der Feuerwehr, und bei der September-Olympiade in Uthwerdum habe ich mir das mal angeguckt. Da habe ich gedacht, bei so etwas möchte ich auch gern mal mitmachen. Und einen Monat danach bin ich beim Üben dazugekommen. Ja, und dann habe ich mich entschieden einzutreten und, ja so war das.“


Welches Instrument spielst Du?

„Also, erstmal bin ich mit Querflöte angefangen. Aber ganz zuerst mit der Rassel, wie die anderen auch. Ich konnte das vorher natürlich noch nicht. Zuhause habe ich mit ´ner Flasche geübt, das war eigentlich ganz lustig, na ja, aber so habe ich das zuerst geübt.“


Motiv zum Musizieren? 

„Ich mochte immer schon Musik. Da war ich auch oft mit auf Veranstaltungen, oder so, wo dann auch andere Musikgruppen gespielt haben. Und da wollte ich immer schon mitmachen. Und bei uns sind so viele Kinder in unserer Gemeinschaft.“


Wo möchtest Du einmal am liebsten auftreten?  

„Ja, das weiß ich auch noch nicht so. Vielleicht einmal auf einer großen Bühne bei einem großen Konzert.

Oder in einem Fußballstadion, ja und dann über die große Leinwand übertragen, das wäre cool.“

 

Wie findest Du unsere Gemeinschaft? 

„Eigentlich sehr gut„ bis auf ein paar Kleinigkeiten. Aber sonst sehr gut, doch.“


Was war Dein schönstes Erlebnis mit dem Spielmannszug?   

„Das erste Mal, als wir nach Aachen gefahren sind. Ja, das war toll. Ich habe gedacht, na ob das wohl was wird mit den vielen Leuten. 2005 bin ich das erste Mal mitgefahren. Die Jugendherberge und alles was wir da gemacht haben fand ich toll, auch die Umzüge und so. Am Rosenmontag habe ich dann das erste Mal bei einem richtig großen Auftritt mitgespielt.“


Was möchtest Du im Spielmannszug erreichen?   

„Ich möchte erstmal weiter üben und dann mal gucken, was sich ergibt. Vielleicht kann ich auch mal so was machen, was Ilona oder Tina machen.“


Was findest Du gut im Spielmannszug?   

„Eigentlich alles. Ich find gut, wie wir spielen, auch wenn wir ein paar Haken dazwischen haben. Aber das können wir ja alles üben. Ja eigentlich ist alles in Ordnung und ich finde es alles gut so.“


Was findest Du nicht gut im Spielmannszug?   

„Ja, im Moment gibt es nichts. Es ist alles gut so, auch das Fahren von Zuhause und so. Das geht wohl alles.“


Was möchtest Du in der Zukunft im Spielmannszug verändern?  

„Das wir vielleicht etwas mehr üben. Also mehr Übungsabende. Und dann vielleicht ein paar mehr Lieder,

die wir spielen können.“

 

 

Vielen Dank für das Interview, Hilke, und weiterhin viel Spaß!

 

 
  Es waren bereits 235594 Besucher (882608 Hits) auf unserer Website  
 
Copyright Spielmannszug Feuerwehr Ihlow